Kodokan Olsberg - 2. Kampftag der Landesliga 2019

Jonas Hamann gg Pelkum2 thumbDer Kodokan Olsberg fuhr am 22. September 2019 nach Castrop Rauxel zum 2. Kampftag der Landesliga, um sich mit Hamm-Pelkum und Judoka Rauxel zu messen. Besonders die Spitzenbegegnung gegen den Gastgeber beschäftigten das Trainerteam Engemann / Schöller / Drinhaus im Vorfeld und ließen eine enge Partie erwarten.
Zunächst aber stand der Vergleich gegen Hamm- Pelkum an. Coach Stefan Drinhaus eröffnete den Kampftag -73 Kg mit einem Sieg für Olsberg, gefolgt vom Punkterfolg durch Nico Berkenkopf -66 Kg. Hochgesetzt in die 90 Kg Klasse gewann nun auch Matze Gedig seinen Kampf, bevor Tobias Klappert bis 81 Kg ebenfalls die Führung ausbaute. Can Albayrak erreichte schließlich im Schwergewicht das Maximum für Olsberg und holte den 5 zu 0 Pausenstand heraus. Für die Rückrunde erlaubte sich der Kodokan, ein paar Positionen zu tauschen, Kräfte zu schonen und auch Ersatzkämpfern eine Chance zu geben. Bis 73 Kg löste Jonas Hamann seine Aufgabe zu Beginn mit einem sehenswerten Punktwurf durch Ura- Nage. Danach kam Jonas Rosenberger bis 66 Kg zu seinem Debut für Olsberg und siegte auf Anhieb mit zweimal Wazaari. Matze Gedig machte es daraufhin erneut bis 90 Kg und punktete souverän. Bis 81 Kg kam Nachwuchstalent Justus Gockel zum Einsatz und bezwang seinen Gegner im Bodenkampf. Zum Schluss machte Christian Krämer im Schwergewicht das überragende 10 zu 0 Endergebnis für den Kodokan perfekt. Wenn auch in dieser Höhe überraschend, so war der Erfolg gegen Hamm- Pelkum eine durchaus erwartete Sache. Nun galt es den Fokus auf das viel schwierigere Duell gegen die Hausherren zu legen.
Im Aufstellungspoker der Hinrunde verlief zunächst alles nach Plan. Lukas Hamann bestätigte seine super Entwicklung und holte bis 73 Kg den ersten Punkt mit einem Ippon per Tai- Otoshi. Nico Berkenkopf hingegen zog bis 66 Kg das erwartet schwere Los und musste zum ersten Mal an diesem Tag eine Niederlage fürs Team hinnehmen. Matze Gedig traf nun bis 90 Kg auf Rauxels Coach und zeigte erneut eine bärenstarke Leistung, die die 2 zu 1 Führung erbrachte. Tobias Klappert holte sich im Anschluss seinen zweiten Tagessieg in der 81 Kg Klasse und erhöhte auf 3 zu 1. Im Schwergewichtskampf war Can Albayrak lange Zeit überlegen, entschied sich dann aber Mitte des Kampfes für einen ungünstigen Wurfansatz, was der Rauxelaner gnadenlos mit einem Konter bestrafte und den Punkt letztlich für die Gastgeber holte. Somit ein knappes 3 zu 2 für Olsberg zur Pause und viel Redebedarf unter Trainern und Mannschaft... heraus kam eine fast identische Rückrundenaufstellung ohne Auswechselungen, bei der nur Gedig und Klappert die Gewichtsklassen tauschten. Lukas Hamann zahlte das Vertrauen mit einem erneuten Punktsieg bis 73 Kg zurück. Nico Berkenkopf musste erneut die Überlegenheit seines Kontrahenten -66 Kg akzeptieren, somit behielt Rauxel den Anschluss. Tobias Klappert stand nun vor der schweren Aufgabe bis 90 Kg gegen Rauxels Teamchef, ein Vergleich des jungen Wilden gegen den erfahrenen Routinier. Tobias begann dynamisch und suchte die frühe Entscheidung, musste diesen Plan gegen den jederzeit gefährlichen Gegner aber schnell verwerfen. Mitte des Kampfes erzielte der Kodokankämpfer einen Wazaari per Schulterwurf, woraufhin der Rauxelaner nochmal Druck machte und Tobias in eine Strafwertung zwang. Am Ende aber schaffte Tobias es nochmal einen Haltegriff durchzusetzen und den wichtigen Sieg zur 5 zu 3 Führung zu erringen. Bis 81 Kg betrat dann Matze Gedig die Matte und machte nach kurzem Kampf mit dem 6. Punkt für Olsberg und seinem vierten Tagessieg den Sack endgültig zu. Das Duell gegen Rauxel war somit entschieden, als Can Albayraks Rückkampf im Schwergewicht begann. Leider konnte er ebenso wie Nico vorher eine zweite Niederlage nicht abwenden und setzte das Endergebnis auf 6 zu 4 für den Kodokan fest.
Kodokan Olsberg bleibt damit in der Landesliga ungeschlagen und behält alle Chancen auf Meisterschaft und Aufstieg. Nach der Kräfte zehrenden Serie von (Liga übergreifend) drei Kampftagen steht nun eine 6- wöchige Kampfpause an, bevor am 10. November 2019 die Bezirksliga fortgesetzt wird und am 16. November 2019 ein sehr entscheidender Heimkampf in der Landesliga gegen Tabellennachbar Kentai Bochum ansteht. 

Mannschaftsfoto Rauxel2
Mannschaft Rauxel
Bild oben: Jonas Hamann gg Pelkum

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram